Bündnis Buntes Radebeul“ zu unterstützen und so „Deutschkurse für Flüchtlinge, Einzelfallhilfe, Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit, Kulturveranstaltungen (Lesungen, Konzerte, Ausstellungen, Essen, Feierlichkeiten, Traditionen), Feste  für soziale Kontakte, politische Bildungsarbeit und interkulturelle Begegnungen in Radebeul“ (aus der Vereinssatzung)  zu ermöglichen.

Wenn Sie sich beteiligen wollen:

Spendenkonto:

Für Ihre Mithilfe dankt der Kirchenvorstand der Friedenskirchgemeinde!

gez.: Pfarrer Wolfram Salzmann u. Pfarrerin Antje Pech

 

" /> Bündnis Buntes Radebeul“ zu unterstützen und so „Deutschkurse für Flüchtlinge, Einzelfallhilfe, Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit, Kulturveranstaltungen (Lesungen, Konzerte, Ausstellungen, Essen, Feierlichkeiten, Traditionen), Feste  für soziale Kontakte, politische Bildungsarbeit und interkulturelle Begegnungen in Radebeul“ (aus der Vereinssatzung)  zu ermöglichen.

Wenn Sie sich beteiligen wollen:

Spendenkonto:

Für Ihre Mithilfe dankt der Kirchenvorstand der Friedenskirchgemeinde!

gez.: Pfarrer Wolfram Salzmann u. Pfarrerin Antje Pech

 

" />
Logo Buntes Radebeul Logo Buntes Radebeul Logo Buntes Radebeul Platzhalter Platzhalter
Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Bild von einem Haus Home
Platzhalter
Bild von Menschen, die etwas miteinander verbindet Verein
Platzhalter
Bild von Menschen, die um einen Tisch herum sitzen Arbeitskreise
Platzhalter
Bild von einer Geldboerse Spenden
Platzhalter
Bild von einer Zeitung
Platzhalter
I-Zeichen fuer weitere Informationen
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter Aktuelles Platzhalter
Platzhalter
width=1
Datum 24. Dezember 2014
Verfasser Martin Oehmichen

Weihnachtsaktion 2014 - 51,13

Vor 25 Jahren haben die meisten von uns bei ihrem ersten Besuch in der Bundesrepublik 100 DM Begrüßungsgeld bekommen. Wir waren dankbar und froh darüber.

Heute erfahren viele Menschen, die in unserem Land Zuflucht suchen, Ablehnung und Misstrauen: Es gibt nur eine unzureichende Willkommenskultur gegenüber Menschen, die aus Not ihre Heimat verlassen (müssen). Wöchentlich demonstrieren Menschen in Dresden gegen die „Islamisierung des Abendlandes“ und geben damit allen Flüchtlingen zu verstehen, dass sie nicht willkommen sind.

Wir bitten Sie sich zu überlegen, ob Sie das Begrüßungsgeld (100 DM = 51,13 EURO) von damals nicht dazu verwenden können, ein anderes Zeichen zu setzen: Wir sind offen gegenüber den Menschen, die bei uns Asyl beantragen, wenn sie hier eine neue Heimat suchen.

Unsere Spende soll dazu dienen, die Arbeit des Vereins Bündnis Buntes Radebeul“ zu unterstützen und so „Deutschkurse für Flüchtlinge, Einzelfallhilfe, Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit, Kulturveranstaltungen (Lesungen, Konzerte, Ausstellungen, Essen, Feierlichkeiten, Traditionen), Feste  für soziale Kontakte, politische Bildungsarbeit und interkulturelle Begegnungen in Radebeul“ (aus der Vereinssatzung)  zu ermöglichen.

Wenn Sie sich beteiligen wollen:

Spendenkonto:

  • Empfänger: Bündnis Buntes Radebeul e.V.
  • Kontonummer: 500009260
  • Bankleitzahl: 85055000
  • IBAN: DE55850550000500009260
  • BIC: SOLADES1MEI

Für Ihre Mithilfe dankt der Kirchenvorstand der Friedenskirchgemeinde!

gez.: Pfarrer Wolfram Salzmann u. Pfarrerin Antje Pech

 

Platzhalter
Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter